Hufige Fragen und Antworten

Allgemeine Themen

Antworten aufklappen / Antworten zuklappen

fold faq

Was muss ich beachten, wenn ich ein neues Modul installiere?

Der Receiver muss hierfr einen Einschubschacht (CI-Slot) fr ein Common-Interface-Modul eingebaut haben. Es gibt Receiver, die den Schacht entweder am Gert vorne, hinter einer Klappe oder auf der Rckseite oder aber auch seitlich vorweisen. In der Regel wird das Modul dann mit dem Hersteller-Logo nach oben in den Schacht eingeschoben. Einige Digitalreceiver besitzen auch zwei dieser CI-Schchte.

Weiter gibt es nichts zu tun - das war schon alles; der Receiver erkennt das CI-Modul selbststndig.

fold faq

Wie herum muss ich meine Smartcard einstecken?

Bei allen CI-Modulen werden die Smartcards immer mit der kleinen goldenen Kontaktflche nach OBEN in das Modul gesteckt. Das Modul zeigt Ihnen normalerweise im Bildschirmmen an, wenn Sie die Karte falsch einstecken. Beispiel: Wenn die Meldung angezeigt wird, "Keine Karte oder falsch gesteckt. / No Card / Invalid Card" etc., drehen Sie die Karte um.

fold faq

Ich empfange nicht alle Kanle, die ich abonniert habe. Einige werden entschlsselt, andere nicht. Wo liegt die Ursache?

Wenn Sie sicher sind, dass alle Kanle auch bezahlt sind und Ihr Abonnement korrekt ist, machen Sie am besten einen neuen Suchlauf. Die Sender ndern des fteren einige Parameter oder die Frequenzen, auf denen gesendet wird. Falls Sie die Senderliste ber einen PC eingespielt hatten, machen Sie bitte ebenfalls einen kompletten Suchlauf. Bei Senderlisten, die man z.B. ber das Internet erhalten kann, knnen noch alte, ungltige Daten gespeichert sein. Noch ein Tipp: Wenn Ihre Karte und das Modul auch nur ein einziges Programm entschlsseln, sind Karte und Modul technisch in Ordnung.

Falls Sie die Smartcard mehrere Wochen nicht mehr benutzt haben, bentigen Sie bei den meisten Pay-TV-Anbietern erst wieder einen ber das TV-Signal zu sendenden Freischaltimpuls.

fold faq

Warum gehen die Optionskanle nicht mit meinem Modul?

Die Optionskanle einiger Pay-TV-Sender sind allein Sache der Receiver-Software. Nur wenn der Receiver diese Funktion untersttzt, knnen das CI-Modul und die Smartcard auch entschlsseln. Fragen Sie beim Hersteller des Receivers nach, ob es unter Umstnden eine aktuellere Software fr Ihr Gert gibt, die diese Funktion untersttzt.

Noch ein Tipp: Ein CI-Modul kann zusammen mit der Karte nur entschlsseln, was es selbst vom Receiver angeboten bekommt. Wenn am Eingang des CI-Moduls die Optionskanle nicht anliegen, gibt's auch nichts zu entschlsseln. Eine manuelle Suche whrend der bertragung der speziellen Kanle hilft in vielen Fllen, die Kanle dennoch als einzelne Programme abzuspeichern.

fold faq

Wieso wird in meinem Modul die Karte nicht freigeschaltet, wie lange dauert das?

Die Freischaltung Ihrer neuen (oder wochenlang nicht benutzten) Smartcard kann je nach Anbieter von einigen Sekunden bis zu 30 Minuten oder in Einzelfllen auch lnger dauern. Bleiben Sie auf dem vom Anbieter vorgesehenen Kanal. Schalten Sie z. B. auf einen Arena-Kanal und warten Sie mit gesteckter Karte, bis das Signal entschlsselt wird. Sie sollten auerdem berprfen, ob Ihr CI-Modul den neuesten Softwarestand hat. Die Softwareversion knnen Sie bei den meisten CI-Modulen im Hauptmen Ihres Receivers unter Common Interface (auch Verschlsselungssystem oder CI-Module genannt) im Men des CI-Moduls unter dem Menpunkt "Information" finden. Die auf der Rckseite des CI-Moduls aufgedruckte Revision wie z.B. 1.0 oder 1.1 etc. bezieht sich nur auf die Hardware und NICHT auf die Software.

fold faq

Ich kann kein Men des CI-Moduls sehen oder nur unvollstndig, wie kann ich das ndern?

In manchen Receivern werden, zum Teil bewusst, zum Teil unbewusst, Meldungen und Dialoge des CI-Moduls unterdrckt und somit nicht am Bildschirm angezeigt. Es ist dann nur teilweise oder gar unmglich das CI-Modul zu bedienen. Kontaktieren Sie deshalb den Hersteller Ihres Receivers und schildern Sie Ihr Problem. Eventuell hilft bereits eine Aktualisierung der Receiversoftware.

fold faq

Das CI-Modul zeigt am Bildschirm an, ich soll einen PIN-Code eingeben, woher bekomme ich den?

Das CI-Modul hat keine eigene PIN. Die PIN wird von Ihrer Smartcard gelesen. Bei der Abfrage von Jugendschutzfunktionen beispielsweise wird eine PIN-Eingabe verlangt. Die PIN bekommen Sie zusammen mit Ihrer Karte von Ihrem Pay-TV-Anbieter meist in einem Extra-Umschlag.

fold faq

Welche Einstellungen sind im Men des Moduls zu machen, um es in Betrieb zu nehmen?

Normalerweise sind keine Einstellungen ntig. 99 % der Receiver erkennen Modul und Smartcard automatisch und es ist nichts zu tun auer CI-Modul einsetzen, Smartcard einstecken, fernsehen.

Im Men des AlphaCrypt-Moduls sind einige Einstellmglichkeiten vorhanden. Die Grundeinstellung im Expertenmen bei Applikationsversion 3.19 ist z.B. wie folgt:

CA-Systeme: MULTI (mehrere)
CA-Anmeldung: DYNAMIC (immer erneuern)
 (Wichtig! Bei Problemen beim Update des Moduls diese Einstellung prfen)
Erzwinge Lesen originale PMT: AUS
CA-PMT Lschzeit: 0 s
CI-Fehlerberwachung: 1500ms
dbox Kompatibilitt: AUS

Fragen rund um die Aktualisierung

Antworten aufklappen / Antworten zuklappen

fold faq

CI-Module der AlphaCrypt-Familie

Mascom bietet fr seine AlphaCrypt-CI-Module regelmig kostenlose Updates via Satellit und Internet an. So empfangen Sie kinderleicht das Update.

fold faq

Fremde CI-Module

Bei fremden CI-Modulen fragen Sie am besten beim Hersteller des CI-Moduls nach. Oder suchen Sie auf der Website des Herstellers nach Informationen, wie eine Aktualisierung Ihres CI-Moduls vorgenommen werden kann. Bei einigen Modulen knnen Sie die Software-Updates einfach und schnell ber Satellit vornehmen. Das kann unter Umstnden auch ein kostenpflichtiger Vorgang sein, wenn z. B. ein Modul um bestimmte Funktionen erweitert wird.

fold faq

Ich kann kein Men des CI-Moduls sehen oder nur unvollstndig, wie erhalte ich die Angaben?

In manchen Receivern werden, zum Teil bewusst, zum Teil unbewusst, Meldungen und Dialoge des CI-Moduls unterdrckt und somit nicht am Bildschirm angezeigt. Es ist dann nur teilweise oder gar unmglich, das CI-Modul zu bedienen.

Kontaktieren Sie deshalb den Hersteller Ihres Receivers und schildern Sie Ihr Problem. In manchen Fllen hilft bereits eine Aktualisierung der Receiversoftware.

22. 08. 2014Mascom zieht um! - Ab 1. September 2014 in neuen Rumen.

Die Mascom GmbH Germany bezieht ihren neuen...mehr ...