Keine Unterstützung für Kabel Deutschland K09 und D09 Smartcards mehr in AlphaCrypt CI-Modulen

05.11.2008

Unterbergen, 5. November 2008 – "Aufgrund einer außergerichtlichten Einigung in einem Patentstreit mit der Firma Nagravision SA wird die Firma Mascom GmbH keine Module der AlphaCrypt-Serie mehr vertreiben, die bestimmte Smartcards von Nagravision unterstützen. Entsprechend wird die Firma Mascom GmbH auch keine Firmware mehr für die Conditional Access Module (CI-Module) der AlphaCrypt-Serie vertreiben, die eine solche Unterstützung ermöglicht. Betroffen sind davon die Firmware-Versionen v3.10 bis v3.16 sowie die Kabel Deutschland Smartcards mit dem Aufdruck K09 und D09. Mascom bietet allen Kunden, die bereits ein Modul der AlphaCrypt-Serie besitzen, kostenlos eine neue Firmware ohne Support für die o. g. Smartcards an."

Technischer Hinweis: Die neue Firmware-Version v3.17 ist identisch mit der Vorgänger-Version v3.16, es fehlt lediglich die Unterstützung für die KDG-Smartcards K09 und D09.

 

Dieser Text sowie Bildmaterial ist auch elektronisch im Internet unter www.mascom.de (Bereich Mascom, Presse) abrufbar. Der Abdruck ist honorarfrei, es sind zwei Belegexemplare erbeten.

22. 08. 2014Mascom zieht um! - Ab 1. September 2014 in neuen Räumen.

Die Mascom GmbH Germany bezieht ihren neuen...mehr ...