CI-Modul-Update manuell per PC

Eine Schritt fr Schritt-Anleitung


AlphaCrypt-Module knnen auch via PC aktualisiert werden. Hierzu ist ein sogenannter CI-Programmer notwendig, der per USB-Kabel am PC angeschlossen wird. Diesen erhalten Sie bei uns im Shop

1. Fr jedes Modul (z. B. AlphaCrypt light oder AlphaCrypt Classic) steht in unserem Downloadbereich eine jeweilige Update-Datei zur Verfgung. Diese laden Sie auf Ihren Computer herunter und entpacken die Zip-Datei in einen neuen Ordner. Falls Ihr Betriebssystem Zip-Dateien nicht verarbeiten kann, knnen Sie unter  HYPERLINK "http://www.winzip.de" www.winzip.de oder  HYPERLINK "http://www.winrar.de" www.winrar.de entsprechende Programme herunterladen.

2. Falls Sie ltere Windows-Versionen als Windows 7 nutzen, mssen Sie fr den USB-Programmer noch die entsprechenden Treiber installieren. Diese finden Sie in unserem Downloadbereich.

3. Nun schlieen Sie den CI-Programmer ber ein USB-Kabel am PC an.

4. Anschlieend klicken Sie in dem entpackten Ordner auf die .exe-Datei, damit das Update-Programm startet

5. Klicken Sie im Windows-Fenster des Programms auf "Start Update". Nun wird die neue Firmware in das Modul bertragen. Am unteren Fortschrittsbalken sehen Sie wie weit das Update bereits durchgelaufen ist. Dies kann einige Minuten dauern. Sobald hier "100%" und "Ready" angezeigt werden, knnen Sie das Programm ber den Exit-Button verlassen. Fertig!


Bitte beachten:
Alle PC-Updates ab V 3.21 sind direkt mit dem Mascom USB CI-Programmer durchfhrbar. ltere Updates knnen mit diesem Adapter nur verwendet werden, wenn der separat zu installierende AlphaCrypt USB CI-Service gestartet ist. Lesen Sie bitte dazu die Anleitung des AlphaCrpyt USB CI-Service (Download hier LINK).

Die Datei AlphaCryptUpdate_xxx.exe und die Datei USBCI_AC.dll mssen in einem gemeinsamen Verzeichnis entpackt vorliegen, andernfalls kann der USB CI-Programmer nicht verwendet werden.

Mgliche Fehlermeldungen und ihre Behebung


"Common Interface nicht gefunden oder nicht bereit..."
Das Modul ist nicht gesteckt oder es gibt Probleme mit dem PCMCIA Treiber. Die Einzelheiten bitte in den Treiber-Installationsanweisungen nachlesen und gegebenenfalls Korrekturen vornehmen.
Falls Sie statt dem CI-Programmer von Mascom eine SCM ISA-Swapbox SBI-D2P zum Update einsetzen, muss im Programm unter Optionen Einstellung 'SCM ISA-Swapbox Modus' eingeschaltet sein.

"IO-Zugriff verweigert"
Sie mssen unter Windows 2000 und XP den Gertetreiber installieren und im Updateprogramm unter Optionen die Einstellung 'Gertetreiber benutzen' einschalten.

"Mglicherweise falsches Modul gesteckt..."
Sie haben kein AlphaCrypt-CI-Modul gesteckt oder Sie haben ein AlphaCrypt-Modul anderen Types (z. B. Classic statt Light) gesteckt. Eine Zerstrung anderer Module ist nicht mglich. Fr die verschiedenen AlphaCrypt-Typen wie Classic, TC und Light, EasyTV, Cryptoworks sind eigene Updateprogramme zu verwenden. Fr upgegradete Module wie z. B. EasyTV (bisher) auf TC (nach Upgrade) muss das jeweilige Update der vorhandenen Version (in diesem Beispiel TC) eingespielt werden.

"Fehler beim Einlesen der Daten, mglicherweise wurde ein falsches Modul gesteckt ..."
Sie haben ein AlphaCrypt Modul gesteckt, fr welches das ausgefhrte Update nicht geeignet ist. Beachten Sie, da das AlphaCrypt Classic, TC und Light verschiedene Updateprogramme verwendet werden mssen.

"Update mit diesem Modul nicht mglich ..."
Sie haben kein AlphaCrypt CI Modul gesteckt oder das Modul ist defekt. Kontaktieren Sie Ihren Hndler zwecks Tausch oder Reparatur.

"Fehler beim Einlesen der Daten ..."
Whrend des Updates ist ein Lesefehler entstanden, bitte entfernen Sie das Modul und stecken es erneut in den Schacht und starten Sie das Update noch einmal.

"Integrittstest fehlgeschlagen..."
Entweder ist whrend des Updates ein Lesefehler entstanden, dann bitte den Vorgang noch mal wiederholen. Oder das Updateprogramm wurde unvollstndig heruntergeladen. Bitte laden Sie es bitte noch einmal hier (Link) herunter.

"Update nicht mglich, die Software im Modul ist aktueller als die des Updates"
Sie haben schon den aktuellsten Softwarestand im Modul oder Sie haben ein lteres Updateprogramm verwendet. Laden Sie das aktuellste Update fr Ihr Modul hier (Link) herunter.

"Software im Modul war identisch"
Das Modul enthielt schon den aktuellen Softwarestand.

22. 08. 2014Mascom zieht um! - Ab 1. September 2014 in neuen Rumen.

Die Mascom GmbH Germany bezieht ihren neuen...mehr ...